18. Januar 2019

Einkommensrunde Öffentlicher Dienst

Silberbach: „Ärmere Bundesländer bluten personell aus“

Mit Blick auf die Einkommensrunde im öffentlichen Dienst der Länder fordert dbb Chef Ulrich Silberbach kräftige Gehaltszuwächse für die Beschäftigten und kritisiert die Einkommensunterschiede im Beamtenbereich. || mehr
16. Januar 2019

DPolG lobt geplante Erhöhung der Polizeizulage für die Bundespolizei

Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) begrüßt die Ankündigung des Bundesinnenministeriums von dieser Woche, die Polizeizulage für Bundespolizistinnen und Bundespolizisten deutlich erhöhen zu wollen. Der parlamentarische Staatssekretär im BMI Stephan Mayer (CSU) kündigte dieses Vorhaben bei der Jahrestagung des dbb in Köln an. || mehr
10. Januar 2019

Tarifverhandlungen 2019 //1. Runde / Auftakt, 21. Januar 2019 mit Demo

Aktionen zu den Tarifverhandlungen 2019

Geplanten Termine der Aktionen zu den jeweiligen Verhandlungsrunden zur Einkommensrunde 2019 mit den Ländern vom dbb bund, wir bitten um kräftige Unterstützung. Bitte die Termine vormerken und uns informieren wer jeweils teilnehmen teilen kann. Zum Auftakttermin wird natürlich noch keine Warnstreikfreigabe erteilt. Anders sieht es bei den Folgeterminen aus. || mehr
07. Januar 2019

Tarifverhandlungen 2019

Forderungen des dbb zur Einkommensrunde 2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen, am 20. Dezember 2018 haben die zuständigen Gremien des dbb die Forderung zu den Einkommensrunden mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) sowie dem nicht in der TdL vertretenen Land Hessen beschlossen. Nach ausführlicher Diskussion wurde folgende Forderung beschlossen. - Erhöhung der Tabellenentgelte um 6 Prozent, mindestens 200 Euro - Erhöhung der... || mehr
21. Dezember 2018

Weihnachten 2018

Liebe Mitglieder, liebe Kolleginnen und Kollegen, das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, nun wird es Zeit euch allen Danke zu sagen. Wir bedanken uns für die erfolgreiche und gute Zusammenarbeit in diesem Jahr. Wir wünschen euch und euren Familien ein friedvolles Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2019. Allen Kolleginnen und Kollegen, die... || mehr