02. September 2021

Zukunft nur mit uns!

5 %, mindestens 150 Euro – Für einen starken öffentlichen Dienst!

Forderungen zur Einkommensrunde 2021 mit der TdL:

 

• Erhöhung der Tabellenentgelte der Beschäftigten um 5 %, mindestens um 150 Euro monatlich

• Erhöhung der Azubi-/Studierenden-/Praktikantinnen-/Praktikanten-Entgelte um 100 Euro monatlich

• Laufzeit 12 Monate

 

Erwartungen an die Arbeitgeber:

 

·        Verhandlungen zur Übernahme weiterer struktureller Verbesserungen bei der Eingruppierung, insbesondere der stufengleichen Höhergruppierung

·        Die zeitgleiche- und systemgerechte Übertragung des Verhandlungsergeb-

nisses auf die Beamtinnen/Beamten sowie Versorgungsempfänger/-innen der Länder und Kommunen

 

 

Die 1. Runde der Tarifverhandlungen beginnt am 8. Oktober 2021. Diese werden am 1. und 2. November sowie am 27. und 28. November 2021 fortgesetzt

 

mehr

Unsere Partner